Mein neues Songbook "Das Alphabet der Anna Depenbusch" ist erschienen - in schwarz-weiß.

Songbook kaufen

Meine neue Kolumne ist gestartet!
Hier schreibe ich über alles, was mich abseits der Bühne bewegt.

Kolumne lesen

Neues von Anna

Newsletter

Irgendwie ist mir nach mehr Direktdraht zu Euch da draußen, und nach etwas weniger Socialmedia-Informationsflut. Dir auch? Dann trag Dich in den Email-Newsletter ein. Hier gibt es dann alles Neue direkt von mir zu Dir – ohne Umweg.

Hier anmelden

„Weil ich hierher gehöre. Ob ich will oder nicht. Sie hat mich ganz egal wo ich bin.“

Heimat

„Auf den höchsten Berg gestiegen, hat der Moment für mich entschieden. Mit dem Rücken steil im Wind, werd ich noch weiter fliegen“

Ebbe & Flut

„Baby Baby Baby, warum siehst Du mich so an, als wär die Welt hier schon zu Ende. Das hier war doch erst der Vorspann. Das Beste, das kommt noch von vorne, denn Du bist es wert.“

Hey Cowboy

„Ich weiß, ich fall so aus der Zeit, weil ich mit Schreibmaschine schreib.“

w.w.w (was wäre wenn)

„Alles auf Null – Alles neu – Alles andere ist vorbei. Es wird gut, es wird groß, es wird gold“

Alles auf Null

„In meinem Kopf Adrenalin in meinem Bauch ein Feuerwerk.“

Karaokenacht

„Seit 7 Jahren wartet er schon im Baum vor ihrem Fenster. Und träumt auf alle Ewigkeit den Traum von der Vergangenheit und klopft und hofft, doch sie glaubt nicht an…. Gespenster. „

Vom Leben als Gespenst

„Der Rausch ist vorbei. Doch es schaukelt immer noch.“

Kommando Untergang

„Zwischen Planeten spielst Du Blindekuh. So unbeschreiblich diese Aussicht, dieses Licht.“

Astronaut

„…und an Matrosen lieb´ich eingentlich nur das Meer. Ahoi!“

Haifischbarpolka

„Du kannst die Augen wieder öffnen, wir sind da wo die Träume wohnen.“

Wir sind Hollywood